Neue EU-Bilanzrichtlinie in Arbeit

Mit der nächsten Überarbeitung der EU-Bilanzrichtlinie sollen unter anderem die Kosten der Berichterstattung vor allem für Kleinunternehmen reduziert werden.

Die EU arbeitet derzeit an einem neuen Entwurf für die EU-Bilanzrichtlinie. Dabei geht es um eine EU-weite Harmonisierung der Rechnungslegungsvorschriften. Ein weiteres Ziel ist die Reduzierung der Kosten der Berichterstattung insbesondere für Kleinunternehmen sowie eine Anpassung der Größenklassen beim Einzel- und Konzernabschluss.

 
[mmk]
 
lpzg-uhct 2021-09-18 wid-35 drtm-bns 2021-09-18